Tagespflege

  • gegen Einsamkeit und Isolation im Alter
  • Aktivität im Alter
  • Entlastung für Angehörige
  • Alternative zum Pflegeheim

Die Gäste der Tagespflege wohnen in ihrer eigenen Wohnung oder bei ihren Angehörigen. Tagsüber kümmern wir uns um ihr Wohlergehen.
Neben einer fachgerechten medizinisch-pflegerischen Betreuung sorgen unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter für eine sinnvolle Tagesstrukturierung.
Je nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen unserer Gäste werden Seniorengymnastik, Gedächtnistraining und andere Angebote zur Förderung der geistigen und geselligen Aktivität gemacht. Auch das Vorlesen aus der Tageszeitung und das gemeinsame Vorbereiten der Mahlzeiten gehören zum Tagesablauf.
Während des Besuches der Tagespflege können auch therapeutische Leistungen wie Krankengymnastik oder medizinische Fußpflege in Anspruch genommen werden. Gerne besuchen unsere Gäste auch den Friseursalon im Haus Maria-Rast. Im Außenbereich befinden sich großzügig angelegte Terrassen- und Gartenanlagen.

Die Kosten der Tagespflege werden zu weiten Teilen von der Pflegekasse übernommen. Lassen Sie sich individuell von uns beraten!
Gerne bieten wir Ihnen einen kostenlosen „Schnuppertag“ an!

Ihre Ansprechpartner sind

Leitung: Stefan von Lehmden
Dipl.-Pflegewirt (FH)
Tel.: 05491-60245

oder

Herr Werner Westerkamp
Tel.: 05491-96700